Jetzt seid ihr am Zug!

Sichert euch eure Plätze bei einer unserer nächsten AIDA Reisen.
Oceans18 Reisegruppe
Oceans18 Logo

Ihr wollt buchen oder habt noch Fragen? Wir beraten euch gerne. Ihr erreicht uns unter:

Oceans18 Hot Winter Tour

Strand, Partys und Overnight in Marseille

Vom 4. bis 11. November 2017 fand die letzte Oceans18 Tour des Jahres statt. Zusammen mit 28 jungen Leuten aus ganz Deutschland enterten Julia und Sabrina AIDAperla. Auf der Route Oceans18 Hot Winter Tour erkundeten sie zusammen nicht nur die schönsten Städte am Mittelmeer, sondern hatten auch jede Menge Spaß an Bord. Welche Highlights die Gruppe dabei erlebt hat, könnt ihr im folgenden Rückblick lesen. Viel Spaß!

Karaoke, Silent Party & Co

Dass wir bei Oceans18 viel Feiern ist bereits bekannt. Und auch bei der Oceans18 Hot Winter Tour fanden die meisten nicht vor dem Morgengrauen den Weg zurück in ihre Kabine. AIDAperla bietet da für jede Party die richtige Location. Und wer auf dem Weg in die Discothek D6 noch einen kleinen Mitternachts-Snack möchte, kommt an der Scharfen Ecke (Currywurstbude) nur schwer vorbei …

Karaoke – das war spitze!

Bereits nach dem ersten Seetag am Sonntag stand das erste Highlight an: Karaoke im Brauhaus! Für unsere Gruppe hatten wir extra einen großen Tisch reserviert, um uns die besten Plätze zu sichern. Brauhaus Gastgeber Max, DJ Tony Tornado und Gastgeber Henrik führten durch den Abend und heizten das Brauhaus kräftig ein. Mit lustigen Anekdoten, frechen Trinksprüchen und lautstarken Aufforderungen zum Mitklatschen und Mitsingen standen wir schnell auf den Tischen und Bänken. Mehrere Teilnehmer von uns trauten sich nach dem einen oder anderen Bier dann auch schnell vorne und schmetterten voller Inbrunst ihre ausgewählten Songs. Julia und Sabrina wählten von Andrea Berg „Du hast mich tausendmal belogen“, ein Duo aus unseren Reihen performten einen Song von den Ärzten sowie „Ich und mein Holz“ von den 257ers und ein weiterer Teilnehmer zeigte mit „Sweet Caroline“ von DJ Ötzi sein Können. Nach den vielen Gesangseinlagen zogen wir geschlossen weiter in die Discothek D6 und feierten bis in die Morgenstunden weiter…

Karaoke im Brauhaus
Im Brauhaus wird Karaoke gesungen
Spaß ist beim Karaoke garantiert!

Silent Party im Beach Club: Kopfhörer auf – gemeinsam feiern

Ein weiteres Highlight war wie immer die Silent Party im Beach Club. Das Prinzip: Jeder bekommt Kopfhörer und kann ganz einfach zwischen drei verschiedenen Musikrichtungen (House, Schlager oder 70er/80er/90er) wählen, die live von DJs aufgelegt werden. DJ Max, DJ Tony Tornado und DJ Michael heizten den Beach Club ordentlich ein und battelten sich gegenseitig, wer die Menge auf sich zieht. Dies erkannte man schnell am Leuchten der Kopfhörer. Je später der Abend, desto besser wurden die Stimmung und die Gesangseinlagen der einzelnen Personen. Ob mit oder ohne Kopfhörer – die Silent Party ist ein und bleibt ein absolutes Highlight-Event.

Feiern im Beach Club
Silent Party
Abgehen bei der Silent Party

One night in Marseille

Im Gegensatz zu den Sommerrouten lief AIDAperla im November nicht Korsika, sondern die französische Hafenstadt Marseille an. Ein besonderes Highlight ist dabei, dass das Schiff über Nacht am Hafen bleibt und die Gäste das französische Nachtleben erkunden können. So natürlich auch ein Teil unserer Oceans18 Gruppe. Trotz Mallorca-Sause im Brauhaus, die zur gleichen Zeit stattfand, ließen wir es uns nicht nehmen von Bord zu gehen. Mit zwei Taxen fuhren wir in die Stadt und waren innerhalb von 20 Minuten mitten in der City. In der nächstgelegensten Bar stimmten wir uns mit ein paar Shots in den Abend. Der Inhaber der Bar war so von unserer Gruppe und der Stimmung so begeistert, dass er uns gar nicht mehr gehen lassen wollte. Später zogen wir weiter in einen kleinen Club und feierten dort bis in die frühen Morgenstunden. Ein legendärer Abend.

Marseille erkunden
Kneipentour in Marseille
AIDAperla by Nacht

Der letzte Tag am Strand

Letzter Hafen der Reise war Barcelona – und wie es sich gehört, begrüßte uns Spanien mit fantastischem Wetter. Ein Teil der Gruppe machte sich mit dem AIDA Shuttlebus auf den Weg in die Stadt. Nach einem kleinen Spaziergang über die Rambla, die im Gegensatz zu der Sommer-Saison angenehm ruhig war, zog es uns in die Markthalle. Diese besteht aus Ständen mit Köstlichkeiten aus frischem Obst, Gemüse, Süßigkeiten sowie zahlreichen spanischen Spezialitäten. So ließen wir es uns natürlich nicht nehmen und kauften uns einen Obstbecher aus frischen Erdbeeren, Mango und Ananas auf die Hand zum Mitnehmen. Danach ging es weiter Richtung Shopping-Meile und danach an den Strand. Spätestens als wir das Rauschen des Meeres hörten, kam trotz November noch echtes Sommerfeeling auf. Wir gingen am Strand entlang, machten lustige Fotos und setzten uns schließlich noch entspannt in die nächste Beach Bar um einen kleinen Snack zu uns zu nehmen und einen Cappuccino zu trinken. Über den Yachthafen schlenderten wir gemütlich in der Sonne wieder zum Shuttlebus zurück und genossen so unseren letzten Hafen der Reise.

Oceans18 in Barcelona
Zusammen am Strand
Strand in Barcelona

Ihr habt Lust bekommen mit uns auf Tour zu gehen? Dann schaut bei den anstehenden Terminen vorbei und erlebt mit uns die Kreuzfahrt eures Lebens!