Jetzt seid ihr am Zug!

Sichert euch eure Plätze bei einer unserer nächsten AIDA Reisen.
Oceans18 Reisegruppe
Oceans18 Logo

Ihr wollt buchen oder habt noch Fragen? Wir beraten euch gerne. Ihr erreicht uns unter:

DJ Dennis im Beach Club

Party mit Oceans18 und dem DJ des Jahres

Oceans18 bedeutet Party machen, feiern und abgehen – egal, ob im Beach Club, der Disco D6 oder im Brauhaus. Und um in die richtige Partystimmung zu kommen und richtig zu feiern, ist eine Sache unerlässlich: die richtige Musik! Falls ihr während einer Party Songs wie „Scared To Be Lonely“ von Martin Garrix & Dua Lipa oder „Rockabye“ (Jack Wins Remix) von Sean Paul fr. Anne-Marie hört, dann ist das kein Zufall, denn die beiden Songs zählen zu Dennis Top-5-Songs!

Auf jedem AIDA Schiff arbeitet mindestens ein DJ, an Bord von AIDAprima sorgen gleich drei Discjockeys für den richtigen Sound. DJ Dennis, der auch schon während einer Oceans18 Tour an Bord war, wurde nun zum DJ des Jahres gewählt.

DJ des Jahres: „Was geht?“

DJ Dennis ist 26 Jahre alt und hat schon als Teenager angefangen, Musik aufzulegen. Mit AIDA ist er seit 2016 immer wieder unterwegs, aber auch an Land legt er regelmäßig bei verschiedenen Events oder in Discotheken auf.

Wie man DJ des Jahres wird? Dazu hatte AIDA einen Contest gestartet, bei dem man Videos von coolen Partys bei Facebook posten sollte. Eine Jury in Hamburg wertete die Beiträge aus und ernannte zunächst den „DJ of the month“. Wer diesen Titel am öftesten abgreift, wird zum „DJ of the year“ gekürt. Dennis freut sich sehr über die Auszeichnung und es bedeutet für ihn, noch mehr am Ball zu bleiben und weiter zu machen. „Es pusht einen unfassbar weiter“, wie er im Interview verrät. „Ich versuche natürlich, dieses Jahr wieder einen draufzusetzen.“

Wie eine Party mit DJ Dennis aussehen kann, zeigt der Ausschnitt von der Silent Party, bei der auch unsere Oceans18 Gruppe an Bord war. Viel Spaß!

Feiern an Bord: Partys von AIDAprima

Während eurer Reise mit Oceans18 erlebt ihr ganz verschiedene Partys in unterschiedlichen Locations. Eine der beliebtesten Partys ist die so genannte Silent Party, ein Event, bei dem die Musik nicht über Boxen laut gespielt wird, sondern über Kopfhörer zu hören ist. Dabei können die Feiernden mittels eines Reglers die Lautstärke und den Musik-Channel selbst am Kopfhörer regulieren. Drei DJs legen an diesem Abend auf und spielen drei verschiedene Musik-Genres. Damit kommen sowohl Schlager-, Rock- als auch Housefans voll auf ihre Kosten.

Im Brauhaus geht es hingegen eher zünftig zu. Die Mischung aus Hüttengaudi und Oktoberfest kommt beim Publikum immer gut an. Ob Karaoke, Alpenglühn oder Mallorca-Sause – ein kühles Bier darf dabei natürlich nicht fehlen!

Je später der Abend, desto voller die Disco D6. Für Nachtschwärmer und Freunde der langen Partynächte ist die Location im Bug des Schiffes genau das Richtige: Verschiedene Mottopartys, wie zum Beispiel die Black and White Party, werden hier bis zum Morgengrauen gefeiert!

Bühne im Beach Club
Party im Beach Club
Laser Show unter Palmen